PdfMyUrl – Website nach PDF konvertieren

Soeben gefunden:

Ein netter Online-Dienst, man gibt die URL der gewünschten Website ein und erhält diese als PDF-Datei.

Guckst du auf pdfmyurl.com.

Hab das gleich mal mit einer Seite probiert, auf der eine ziemlich komplizierte Tabelle (mit jQuery usw.) gezeigt wird (kita-start.de), das PDF sieht ganz annehmbar aus…

Ich denk mal, für den professionellen Einsatz wird das nix sein, aber um mal schnell einen „Screenshot“ als pdf-Datei zu bekommen schon.

Ein Gedanke zu “PdfMyUrl – Website nach PDF konvertieren

  1. …ginge natürlich auch dann auf der eigenen Website einzubinden:

    <a href="http://pdfmyurl.com?url=<?php machMeinenLink(); ?>" target="_blank">mach mein pdf in neuem Fenster/Tab</a>

    Den Tipp habe ich bei Perun gefunden.

    Weiß nicht wie das rechtlich aussieht, die pdfmyurl-Betreiber vorher zu fragen, kann jedoch nicht falsch sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.